• S&P 500 - Kürzel: S500 - ISIN: US78378X1072
    Börse: JFD Bank / Kursstand: 1.998,80 Punkte

Seit dem Allzeithoch im September hat der S&P 500 Index rund 200 Punkte verloren, um jetzt in einem Strich wieder 170 Punkte nach oben zu ziehen. Das sind wirklich gewaltige Bewegungen für einen Index, besonders wenn man sich die Strecke in Prozent ansieht: Innerhalb von 5 Wochen war das eine Bewegung von 10 % nach unten und nun wieder über 9 % nach oben. Besonders mittelfristigen Anlegern würfelt solch eine Bewegungsfreude das Depot regelrecht durcheinander.

Nach einer Korrektur im gestrigen Handel zieht der Index heute auf neue Rallyhochs hinaus und könnte sein Allzeithoch bei 2.019 Punkten noch erreichen, bevor eine Zwischenkorrektur zurück bis 1.960 oder 1.930 startet. Alternativ bricht er direkt nach oben aus und markiert neue Allzeithochs an der Pullbacklinie im Bereich von 2.040, um anschließend eine mehrtägige Abwärtskorrektur einzuleiten.

S-P-500-Steil-und-noch-steiler-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
S&P 500 - d