S&P Future (Endloskontraktdarstellung): 1.244,70 Punkte - Aktueller Tageschart (log) seit Mai 2005 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Der S&P Future konnte oberhalb der genannten Unterstützung bei 1.225 nach oben drehen und heute den Widerstand bei 1.238 durchbrechen. Morgen dürfte die 1.248er Zielmarke erreicht werden. Vergleichen Sie den aktuellen Chart mit dem der Vorgänger-Kommentierung.

Chart erstellt mit Qcharts


16.11.2005 - 02:30

S&P Future - Wie läuft der Markt weiter?

S&P Future (Endloskontraktdarstellung): 1,232 Punkte - Aktueller Tageschart (log) seit Mai 2005 (1 Kerze = 1 Tag).

WERBUNG

Kurz-Kommentierung: Am 13.10.05 konnte der Future bei 1.172 Punkten ein markantes Zwischentief setzen. Es folgte ein 3-wöchiger Anstieg. Anfang dieser Woche prallte der Future an einem Widerstand bei 1.238 Punkten nach unten ab. Damit wurde eine Konsolidierung eingeleitet. Der Upswing der vergangenen Wochen ist aufgrund der relativen Einordnung als dominant einzustufen. Die eingeleitete Konsolidierung dürfte bei 1.225 Punkten gestoppt werden und ein neuerlicher Anstieg bis 1.238, dann bis 1.248 folgen. Die 1.225er Marke muß gar nicht mehr erreicht werden. S. blauer Prognose-Tendenzpfeil im Chart. Bei 1.248 Punkten ist erneut mit einem so genannten Pullback (Kursrücksetzer) zu rechnen. Alles in allem weist die Tendenz kurzfristig nach unten, anschließend aber weiter nach oben.

Für Börsenneueinsteiger: Der zugehörige Cashindex, der Standard & Poors 500 Index, bildet mit seiner Zusammensetzung den breiten US Aktienmarkt ab. Mit seinen Vorgaben beeinflußt der S&P 500 Index internationale marktbreite Indizes wie Eurostoxx50, DAX oder Nikkei ganz maßgeblich. Der S&P 500 Index kann direkt über den Future gehandelt werden oder aber mit Zertifikaten, Optionsscheinen, ETFs, CFDs.

Chart erstellt mit Qcharts

Sie möchten wissen, wohin die Reise bei DAX, Dow Jones, Öl, Bitcoin, Gold und Co. geht? Erfahren Sie dies und vieles mehr beim After Business Meeting powered by IG und GodmodeTrader in der Börse München! Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen Sie Ihre Fragen am 29.10.2019 zwischen 17:30 Uhr und 21:30 Uhr direkt an Harald Weygand oder Salah-Eddine Bouhmidi von IG.Melden Sie sich jetzt an!