• 4SC AG - Kürzel: VSC1 - ISIN: DE000A14KL72
    Börse: XETRA / Kursstand: 3,799 €

Die 4SC-Aktie schoss in der letzten Mai-Woche u.a. wegen Börsenbrief-Empfehlungen deutlich nach oben. So konnte sich der Titel innerhalb kürzester Zeit verdoppeln. Eine positive Unternehmens-Meldung machte in dieser Zeit ebenfalls die Runde.

4SC: Resminostat verstärkt die Interaktion zwischen Immun- und Krebszellen. So werde die Empfindlichkeit von Krebszellen gegenüber natürlichen Killerzellen (NK-Zellen) als auch die Fähigkeit von NK-Zellen, andere Zellen zu töten, erhöht. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com

Diese Rally-Bewegung wurde in den letzten Tagen nun deutlich korrigiert und erreichte bei 3,37 EUR einen Tiefpunkt. Dieses Tief könnte nun für etwaige sehr spekulative Long-Positionen als Stopp dienen. Vorsichtigere Anleger sollten allerdings einen Trendbruch abwarten. Über 4,00 EUR wäre dies der Fall. Das erste Kursziel läge dann bei rund 4,60 EUR.

Doch Vorsicht: Der Titel ist recht markteng.

Spekualtiver-Wert-mit-Chancen-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
4SC AG