Mittelfristig ist zwar noch dich Abwärtsbewegung intakt, doch der Titel konnte sich in diesem Jahr deutlich von den Tiefstständen erholen. Sollte in den nächsten Tagen die Buy-Trigger-Marke überschritten werden, dann besteht die Möglichkeit, dass die mittelfristige Abwärtsbewegung ein Ende hat.

Artikel wird geladen