• S&T AG - Kürzel: SANT - ISIN: AT0000A0E9W5
    Börse: XETRA / Kursstand: 18,730 €
ANZEIGE

Mit dem Ausbruch über die flache Abwärtstrendlinie seit Oktober wird heute ein positives Signal gesetzt, Anschlusskäufer ziehen den Wert zum Allzeithoch 19,295 EUR. Gelingt ein nachhaltiger Ausbruch darüber, sollte ein weitere Aufwärtswelle bis zunächst 23,00 - 24,00 EUR folgen. Später liegen Ziele um die 30,00 EUR.

Rücksetzer sollten ab jetzt idealerweise oberhalb von 17,50 - 18,00 EUR ablaufen. Kippt der Wert per Tagesschluss unter 17,00 EUR zurück, kippt das kurzfristige Bild. Dann könnte es nochmals zu Korrekturen bis zur Kreuzunterstützung bei 15,250 - 15,51 EUR kommen. Dort liegt eine solide Auffangzone, von wo aus ein neuer Anlauf auf das Allzeithoch starten könnte.

S-T-Rallystart-zum-Jahresauftakt-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
S&T AG Chartanalyse

Chartanalysen auf GodmodeTrader.de – Eine Anleitung
Auf GodmodeTrader.de und unserem Schwesterportal Guidants veröffentlichen unsere Trader und Charttechniker täglich Chartanalysen und Tradevorstellungen. Wie sind diese zu interpretieren?