Die Stada Aktie erholte sich zuletzt wieder deutlich und steht nun kurz vor einer wichtigen Hürde. Diese liegt bei 31,42 Euro. Dort verläuft ein Horiziontalwiderstand und der Abwärtstrend ab dem Hoch bei 34,44 Euro vom 27. April 2015.

Gelingt der Aktie von Stada ein Ausbruch per Tagesschlusskurs über 31,42 Euro wäre eine kurzfristige Rally in Richtung 34,44 Euro machbar. Dass eine Aktie eine Konsolidierung in dem aktuellen Umfeld beendet, wäre ein klares Stärkezeichen, das eher nicht zu erwarten ist. Solange dieser Ausbruch aber fehlt, droht ein Rücksetzer gen 28,04 Euro. Sollte der Wert allerdings unter 28,04 Euro abfallen, wäre eine größere Verkaufswelle möglich.

STADA-Wichtige-Hürde-erreicht-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Stada