Stamps.com - Kürzel: STMP - ISIN: US8528572006

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 44,17 $

    Die Aktie von Stamps.com wurde Ende April an dieser Stelle im Monatschart besprochen. Der Wert stand kurz vor einem langfristigen Kaufsignal, das bei einem Anstieg über 33,73 $ ausgelöst worden wäre. Und die Anleger kamen seither tatsächlich voll auf ihre Kosten. Der Titel überschritt die 33,73-$-Marke, erreichte das Etappenziel bei 39,24 $, konsolidierte in der Folge einige Wochen und legt heute erneut deutlich zu. Grund war die Bekanntgabe von Quartalszahlen, die besser als von den Analysten erwartet ausgefallen sind.

    Bis zum großen Ziel, dem Allzeithoch bei 49,25 $, fehlen nun nur mehr rund zehn Prozent Kursgewinn. Das sollte in diesem Jahr noch schaffbar sein. Im Bereich des Allzeithochs wäre die Aktie durchaus anfällig für eine längere Konsolidierungssequenz. Doch erst unterhalb des Wochentiefs bei 37,40 $ wären größere Kursabgaben zu erwarten. Erzielte Gewinne können per Stopp unter dieser Marke abgesichert werden.

    Kursverlauf vom 02.05.2011 bis 01.08.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.