Wegen einer technischen Panne ist der Handel an der US-Technologiebörse seit 18:20 Uhr unserer Zeit eingestellt. Die Wiederaufnahme des Handels soll noch am heutigen Abend erfolgen.

    Der charttechnische Blick auf den Nasdaq 100 Index zeigt heute den Angriff auf die Oberkante der mehrtägigen Seitwärtsrange. Gelingt jetzt ein Ausbruch über 3.106 Punkte, wäre eine Rally in Richtung 3.145 - 3.150 Punkte möglich. Erst unterhalb von 3.060 Punkten entstehen Signale für die Bären, dann kann eine weitere Abwärtskorrektur bis 3.031 und darunter ggf. zum Unterstützungsbereich 3.000 - 3.005 Punkten eingeleitet werden.

    Kursverlauf vom 23.07.2013 bis 22.08.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

    "Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert."