Südzucker - WKN: 729700 - ISIN: DE0007297004

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 15,01 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Südzucker versucht seit einen Wochen eine längerfristige Bodenbildung abzuschließen. Diese Bodenbildung läuft innerhalb einer komplexen SKS ab. Mitte Oktober erreichte die Aktie die Nackenlinie dieser SKS. Sie liegt bei 15,57 Euro.

    Dort prallte der Wert nach unten ab. Aber seit letzter Woche zeigt sich bereits wieder Kaufinteresse. Die Aktie steigt nach einem Rückfall auf die exp. GDL 50 bei aktuell 13,98 Euro bereits wieder an.

    Neben dieser GDL ist vor allem die Marke bei 13,28 Euro wichtig. Dort bildete die Aktie mehrere Schultern dieser SKS aus.

    Charttechnischer Ausblick: Gelingt der Aktie von Südzucker ein Ausbruch über 15,57 Euro, auf Wochenschlusskursbasis, dann ergibt sich ein starkes Kaufsignal. Es wäre dann mit einer längeren Aufwärtsbewegung zu rechnen. Die Ziele längen dann bei 16,90 Euro, rund 20,00 Euro und 22,90 Euro.

    Ein Rückfall unter 13,28 Euro auf Wochenschlusskursbasis würde allerdings die Hoffnungen auf eine baldige Bodenbildung zerstören. Ein Abverkauf auf 9,85 Euro wäre dann wahrscheinlich.

    Kursverlauf vom 08.09.2006 bis 11.11.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)