• Südzucker AG - Kürzel: SZU - ISIN: DE0007297004
    Börse: XETRA / Kursstand: 13,930 €

Am 22. April wurde bei der Südzucker-Aktie ein antizyklisches Long-Szenario vorgestellt. Zum damaligen Zeitpunkt stand der Titel bei rund 12,60 EUR und sollte bis 15,50 EUR ansteigen. Ein Zwischenziel wurde bei 14,00 EUR genannt. Dieses Ziel erreichte der Wert heute. Bislang sieht es nicht nach einem Durchbruch aus. Doch noch ist der Tag nicht vorbei.

Tagesschlusskurs über 14,22 EUR abwarten

Das Tageshoch liegt aktuell bei 14,15 EUR. Das bis heute gültige Zwischenhoch vom April lag bei 14,10 EUR. Die 200-Tage-Linie wird heute vermutlich deutlich überschritten. Doch für ein Kaufsignal müsste man einen Tagesschlusskurs über 14,22 EUR abwarten. Erst dann dürften neue Käufer in den Markt strömen. Nach diesem Kaufsignal sollte die Südzucker-Aktie zügig das Kursziel bei 15,50 EUR erreichen. Der Stopp für dieses Szenario liegt bei 13,00 EUR. Dort könnten die Anleger, die dem Szenario vom 22. April gefolgt sind, ihren Stopp nun ebenfalls platzieren.

Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren


SÜDZUCKER-Aktie-dirket-vor-neuer-Trigger-Marke-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Suedzucker