• Südzucker AG - Kürzel: SZU - ISIN: DE0007297004
    Börse: XETRA / Kursstand: 16,250 €

Die Aktie des größten deutschen Zuckerproduzenten konnte in den vergangenen Wochen ordentlich zulegen. Lohnt hier der Einstieg noch? Wie ist das Chartbild einzustufen im Wochen- und im Tageschart?

Wochenchart

Die Kalenderjahre 2018 und 2017 waren kein Zuckerschlecken für die Aktionäre von Südzucker: Die Aktie bewegte sich in einem intakten Abwärtstrend gen Süden und verlor dabei deutlich über 50 % an Wert. Im vierten Quartal 2018 setzte eine Stabilisierung ein, die sich in 2019 zunächst fortsetzte. Wie ist das kurzfristige Chartbild im Tageschart einzuschätzen?

SÜDZUCKER-Auf-dem-Vormarsch-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Südzucker Aktie Chartanalyse (Wochenchart)

Tageschart

Seit Ende Oktober kann die Aktie in einer impulsiven Aufwärtswelle deutlich zulegen und steigt heute auf ein neues Jahreshoch oberhalb von 16,20 EUR. Nach der jüngsten Haussephase ohne jede nennenswerte Korrektur hat die Aktie hier nun zunächst Konsolidierungsbedarf.

Für einen Einstieg auf der Long Seite heißt es hier zunächst einen Rücksetzer beziehungsweise eine bullische Konsolidierungsformation abzuwarten. Für einen Einstieg auf dem aktuellen Kursniveau ist das Chance Risiko Verhältnis unattraktiv. Mögliche Einstiegslevels liegen im Bereich um 15 EUR.

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren

SÜDZUCKER-Auf-dem-Vormarsch-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-2
Südzucker Aktie Chartanalyse (Tageschart)