• Südzucker AG - Kürzel: SZU - ISIN: DE0007297004
    Börse: XETRA / Kursstand: 17,730 €

Südzucker-Aktionäre dürften froh sein, dass das Jahr 2017 endlich zu Ende geht. Wer von der ersten Minute an dabei war, sieht sich auch aktuell immer noch Verlusten von mehr als 20 % gegenüber und das obwohl sich der Kurs ausgehend von seinem Tief bei 16,52 EUR schon wieder spürbar erholen konnte. Mit dem bevorstehenden Jahreswechsel keimt natürlich auch die Hoffnung auf, dass der Südzucker-Aktie endlich der Turnaround gelingt. Zumindest kurzfristig konnte sich die Aktie zuletzt stabilisieren und hat sich damit Erholungschancen in Richtung 18,55 und 19,20 EUR erarbeiten können. Dafür sollten die Kurse aber nicht mehr unter ca. 16,80 EUR bzw. auf ein neues Tief unterhalb von 16,52 EUR zurückfallen.

Wenn Sie sich für Trading-Know-how im Allgemeinen und kurzfristigen Handel im Speziellen interessieren sind Sie bei mir genau richtig. Folgen Sie mir auf Guidants!

Ob mit der jüngsten Entwicklung auch der Startschuss für eine mittelfristige Rally gelegt werden konnte, bleibt zunächst noch abzuwarten. Die Chancen für eine solche haben sich natürlich verbessert, letztlich aber reicht eine kurzfristige Stabilisierung noch nicht aus, um einen großen Bullenmarkt auszurufen. Ein zweites Standbein im Rahmen der Bodenbildung und/oder ein nachhaltiger Kursausbruch über 19,20 EUR würden dies jedoch ändern.

SÜDZUCKER-Es-geht-voran-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Südzucker AG