Südzucker - WKN: 729700 - ISIN: DE0007297004

    Börse Xetra in Euro/ Kursstand: 14,48 Euro

    Rückblick: Seit dem Hoch bei 17,79 Euro musste die Aktie von Südzucker deutliche Federn lassen und fiel im Rahmen einer mehrwöchigen Verkaufswelle bis auf die Unterstützung bei 13,95 Euro zurück. Neben einer horizontalen Unterstützungslinie ist hier auch eine kleine Aufwärtstrendlinie auszumachen, die der Aktie zunächst einigen Halt gab.

    Damit konnten sich die Kurse aktuell zwar etwas von ihren Tiefs lösen, aber an der alten Dreiecksbegrenzung schalteten sich die Verkäufer wieder ein. Damit bewegt sich die Aktie nun wieder innerhalb der alten Konsolidierungszone und sowohl die Ober- als auch die Unterseite dieser wurden erfolgreich getestet.

    Charttechnischer Ausblick: Zwischen 15,40 Euro und 13,90 Euro sind die Aktien von Südzucker derzeit neutral zu werten und ein weiteres Pendeln des Kurses wäre nicht ausgeschlossen. Setzt sich jedoch eine Seite durch, bricht als die Aktie aus dieser Range aus, dürfte dies ein Signal für die kommenden Wochen generieren.

    Nach unten hin wären dann weitere Kursverluste bis auf zunächst 13,00/12,75 Euro einzuplanen. Anschließend kann es dann auch in Richtung 10,60 Euro gehen.
    Bei einem neuerlichen Kursanstieg über 15,40 Euro hingegen dürfte neues Kapital in die Aktie fließen und so Kursgewinne bis auf ~20,00 Euro oder gar 22,40 Euro ermöglichen.

    Kursverlauf vom 16.02.2007 bis 18.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting