• Südzucker AG - Kürzel: SZU - ISIN: DE0007297004
    Börse: XETRA / Kursstand: 12,110 €

Mit dem heutigen Rückfall dringt der Wert in das offene Gap vom 25. April ein. An diesem Datum startete eine steile Rally, welche die Aktie in der Spitze auf ein Jahreshoch bei 16,20 EUR brachte. Mit dem Kurseinbruch im Oktober wurde dann aber ein großes Doppeltop als Umkehrformation aktiviert. Oberhalb der Gap-Oberkante bei 12,16 stabilisierte sich das Papier in den vergangenen Tagen. Jetzt kommt wieder Verkaufsdruck, es geht auf neue Oktobertiefs hinunter und in das Gap hinein.

Erstes Ziel: Gap-Close

Zunächst sollte die Aktie bis 11,76 - 11,81 EUR zurückfallen. Dann wäre die offene Kurslücke geschlossen. Anschließend könnte sogar eine größere Erholung starten. Neue Kaufsignale ergeben sich aber erst oberhalb von 13,40 EUR. Erst dann steigen die Chancen der Bullen wieder deutlich.

Exklusive Streams, innovative Widgets, spezielle Funktionen: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

So lange die Schwäche anhält, wäre die Aktie aber weiterhin anfällig für fallende Notierungen. Geht es auch nachhaltig unter 11,60 EUR zurück, drohen weitere Abgaben bis 11,20 oder 10,80 - 10,90 EUR.

Auch interessant:

PUMA - Aktie mit bärischen Divergenzen vor Quartalszahlen

SÜDZUCKER-Kursrutsch-geht-weiter-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Südzucker Aktie