Beeindruckendes Chartbild.

WERBUNG

2015 bis August 2019 fiel der Aktienkurs. Die Korrektur spielte sich in einem bullischen Keil ab. Ein solches Korrekturmuster impliziert einen deutlichen Kursanstieg nach Korrekturende. Seit 02. September bricht der Kurs explosiv, regelkonform nach oben aus. Das formationstechnische Kursziel liegt bei 7,89 USD. Ich werte hier die Surgutneftegaz in London aus, in US-Dollar notierend.

Im Bereich von 7,89 USD steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sich das Kursgeschehen auspendelt. Der Kurs einer Aktie atmet ein und aus, er verläuft in Zyklen. Korrekturen sind vergleichbar mit dem Ausatmen. Das entstehende Korrekturmuster werden wir uns genau anschauen und charttechnisch bewerten. Surgutneftegaz habe ich mit dem heutigen Tag in das Coverage bei uns aufgenommen.

Meines Erachtens hat auch die Gazprom einen wichtigen Kurszielbereich erreicht. Auch hier steigt die Wahrscheinlichkeit, dass eine eingestreute Korrektur zwischengeschaltet werden könnte.

In Russland dürfte bald eine größere Ausbruchbewegung starten

Grafik2: Russische Aktien sind fundamental günstig bewertet. Das sind sie aber bereits sehr lange. Hintergrund ist das Thema Rechtsunsicherheit in Russland. Dieses Thema macht russische Aktien bei internationalen Investoren zu Riskassets.

26.751 Trader folgen mir auf Guidants: Bitte hier klicken. Wie Sie sehen, werden es täglich 10-30 mehr. Diese Dynamik nimmt schon seit Jahren zu! Wenn Sie noch nicht dabei sind, wird es jetzt höchste Zeit. Melden Sie sich kostenlos an.

Werde Trading Master 2019/20! Trading Masters starten in einem neuen Format – 2 Depots, doppelte Gewinnchance und viele spielerische Möglichkeiten Trading Points zu sammeln und sich in der neuen Trading Akademie weiterzubilden. Jetzt bis zum 30.11.2019 anmelden und Lostraden!