• Swatch Group AG, The - Kürzel: UHR - ISIN: CH0012255151
    Börse: Lang & Schwarz / Kursstand: 282,400 Fr

Die Aktie der Swatch Group fiel nach einem massiven Abverkauf im August 2016 auf ein Tief bei 246,30 CHF. Anschließend kam es zu einer deutlichen Erholung auf ein Hoch bei 499,00 CHF. Aber nach diesem Hoch aus dem Juni 2018 wurde die gesamte Rally wieder abverkauft. Im Mai 2019 der Wert nur noch wenig knapp über dem Tief aus dem August 2016.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Seitdem läuft ein Bodenbildungsversuch. Dieser Versuch läuft innerhalb eines Doppelbodens. Die Nackenlinie liegt bei 311,20 CHF. Bis zu dieser Nackenlinie ist es noch ein weiter Weg, aber seit letzter Woche attackiert die Aktie ihren Abwärtstrend seit Juni 2018. In der letzten Woche schloss sie knapp darüber. In dieser Woche behauptet sie sich in dieser Woche über dem bei ca. 275,22 CHF verlaufenden Trend.

Sind die Bullen am Zug?

WERBUNG

Die Aktie der Swatch Group könnte in den kommenden Wochen deutlich ansteigen. Ein erstes Ziel liegt bei 311,20 CHF. Erst falls der Wert die dort liegende Hürde überwindet, ergäbe sich ein mittelfristiges Kaufsignal mit einem Ziel bei 390,98 CHF. Sollte die Aktie aber unter 275,22 CHF abfallen, dann wäre ein erneuter Rücksetzer in Richtung 246,30 CHF zu erwarten.

Zusätzlich interessant:

FRESENIUS MEDICAL CARE - Das Momentum ist weg

MDAX mit neuem Allzeithoch

VARTA - Und schon wieder ein neues Allzeithoch

SWATCH-GROUP-Chance-auf-große-Bodenbildung-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Swatch Group - Aktie