• Swisscom AG - Kürzel: SWJ - ISIN: CH0008742519
    Börse: XETRA / Kursstand: 479,700 Fr
WERBUNG

Am 2016er Tief bei 427,10 CHF startete im Oktober eine Erholung, welche den Wert in einer nervösen Erholungssequenz bis an die Abwärtstrendlinie seit 2014 hinauf führte. Dort kommt es seit letzter Woche zu Gewinnmitnahmen. Der Start einer Abwärtskorrektur bis 472 - 474 CHF wäre jetzt möglich. Darunter liegt bei 463 CHF in Kürze die Aufwärtstrendlinie seit 2018.

Kritisch wäre erst ein nachhaltiger Rückfall unter 458 CHF per Wochenschlusskurs zu werten, dann könnte es zu einer größeren Abwärtsbewegung zurück an die Tiefs aus 2016 und 2018 bei 425 - 427 CHF kommen.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Neue Kaufsignale würde ein nachhaltiger Anstieg über 500 CHF liefern. Mit dem Bruch der Abwärtstrendlinie seit 2014 würde dann Aufwärtspotenzial bis zur langfristig zentralen Hürde bei 528 - 530 CHF freigesetzt werden. Deren Überwinden würde große Kaufsignale generieren.

SWISSCOM-Diese-Hürde-war-zu-hoch-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Swisscom AG Aktie