• NortonLifeLock Inc. - Kürzel: SYM - ISIN: US6687711084
    Kursstand: 24.535 $ (Nasdaq) - Aktueller Kursstand

SYMANTEC (SYMC / ISIN: US8715031089) : 16,00 $ (+2,04 %)

Aktueller Tageschart (log) seit Juli 2005 (1 Kerze = 1 Tag)

Kurz-Kommentierung: Die Symantec Aktie formte seit Anfang 2006 eine inverse SKS (charttechnische Bodenformation). Im Kaufbereich bei 17,67 $ fehlte dann die Nachfrage, um einen nachhaltigen Kursausbruch über die Kaufmarke der Bodenformation zu bewirken. Im Mai 2006 kam es demzufolge zu einem Fehlausbruch. Diese Bullenfalle hinterlässt bärische Charaktermerkmale die die Aktie innerhalb der laufenden Abwärtsbewegung auf ein markantes Bewegungstief bei 14,98 $ drückt. Im aktuellen Bereich erreicht die Aktie mehrere Unterstützungselemente. Ansatzweise ist bereits eine bullische Gegenbewegung erkennbar. Sollte Diese an Nachhaltigkeit gewinnen wäre durchaus ein Kursanstieg bis 17,67 $ denkbar. Der nächste Widerstand wird durch die exp. GDL (EMA50/blau) gebildet.

Chart erstellt mit Qcharts


02.05.2006 17:41

SYMANTEC - Kaufsignal in ReichweiteSYMANTEC (SYMC, US8715031089) : 17,38 $ (+3,69%)

Aktueller Tageschart (log) seit April 2005 (1 Kerze = 1 Tag)

Kurz-Kommentierung: Symantec befindet sich übergeordnet in einer Abwärtsbewegung nach einem Rallye-Hoch bei 34,05 $. Der Kursverlauf fiel dabei bis auf die bei 15,44 $ liegende Unterstützung zurück und befindet sich hier im Prozess einer möglichen Bodenbildung. Eine inverse SKS-Umkehrformation kann aufgelöst werden, wenn der Anstieg klar über den bei 17,67 $ liegenden Widerstand gelingt. In diesem Fall wird ein Kaufsignal ausgelöst, welches dann weiter steigende Notierungen bis in den Bereich 19,63 $ mittelfristig erwarten lässt. Hier würde Symantec auch auf die derzeit maßgebende Abwärtstrendlinie treffen. Wenn Symantec jetzt aber bei 17,67 $ scheitert, sind schnell wieder 15,44 $ wahrscheinlich.

Chart erstellt mit Qcharts


08.12.2005 16:44

SYMANTEC - Chance auf Bodenbildung

SYMANTEC (SYMC, US8715031089) : 17,97 $ (+0,22%)

Aktueller Wochenchart (log) seit September 2002 (1 Kerze = 1 Woche)

Diagnose: Die SYMANTEC Aktie befindet sich seit 1998 in einem stabilen Aufwärtstrend, der sich seit September 2001 nochmals beschleunigte. Im Dezember 2004 wurde schließlich ein AllTimeHigh bei 34,05 $ markiert, bevor eine ausgedehnte Korrektur startete. Nach einer vorübergehenden Stabilisierung im Sommer folgte im Oktober nochmals eine Abwärtsbewegung, welche die Aktie an den zentralen Unterstützungsbereich aus Horizontalunterstützung, EMA200 auf Wochen- und EMA50 auf Monatsbasis bei 17,30 - 17,76 $ brachte, wo gerade der Versuch einer Bodenbildung stattfindet. Das langfristige Chartbild ist nach wie vor bullisch, die Aktie notiert oberhalb wichtiger Trendlinien und GDL.

Prognose: Fällt SYMANTEC auf Wochenschlussbasis unter 17,30 - 17,76 $ zurück drohen weitere Abgaben bis zunächst 14,28 - 15,44 $. Darunter wäre die Horizontalunterstützung bei 10,20 $ das Ziel. So lange die Aktie aber oberhalb von 17,30 - 17,76 $ notiert, ist von einer Bodenbildung auszugehen. Von bärisch auf neutral wechselt das kurzfristige Chartbild wieder beim Überwinden des Horizontalwiderstand bei 19,63 $. Mittelfristig bullisch wird es wieder beim Überwinden der breiten Widerstandszone aus Horizontalwiderstand, Fibonacci Retracement und Abwärtstrendlinie seit Dezember 2004 bei 23,25 - 24,38 $

Chart erstellt mit Qcharts

Meine Analysen haben Sie überzeugt? Dann legen Sie doch gleich mit dem Handel bei JFD los. Dort können Sie alle wichtigen Märkte mit über 1.500 Instrumenten in acht Anlageklassen handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und meine Analysen mit den Rabatt-Vorteilen nachbilden.