• Symrise AG - Kürzel: SY1 - ISIN: DE000SYM9999
    Börse: XETRA / Kursstand: 78,160 €

Symrise befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Ab einem Hoch bei 64,47 EUR im August 2015 nahm das Tempo deutlich ab. Es bildete sich ein relativ flacher Trendkanal heraus. Am 15. Juni kletterte die Aktie auf ein Hoch bei 76,90 EUR und damit an die Oberkante dieses Trendkanals. Am 06. Juli brach die Aktie des in der Duft- und Geschmacksstoffindustrie tätigen Unternehmens mit einer langen weißen Kerze über 76,90 EUR und damit auch über die Trendkanaloberkante aus. Solche Ausbrüche können auf eine Trendbeschleunigung hindeuten.

Nach einem neuen Allzeithoch bei 79,06 EUR kam es zu einem kleinen Rücksetzer bis fast auf das alte Hoch. Gestern eröffnete Symrise knapp darüber, drehte aber im Tagesverlauf bereits wieder nach oben. Heute notiert die Aktie leicht im Plus.

Das Chartbild von Symrise macht einen bullischen Eindruck. Im Idealfall kommt es nun zu einer Trendbeschleunigung. Das nächste Ziel liegt bei 82,50 EUR. Bei idealem Verlauf kann der Wert mittelfristig sogar in Richtung 102,50-105,00 EUR ansteigen. Sollte der Wert allerdings stabil unter 76,90 EUR abfallen, dann würden Abgaben in Richtung 71,80 und evtl. sogar in den Bereich um 60 EUR.

SYMRISE-Chart-sieht-vielversprechend-aus-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Symrise-Aktie