Symrise - WKN: SYM999 - ISIN: DE000SYM9999

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 17,05 Euro

    Rückblick: Von den Märztiefs 2009 bei 7,01 Euro ausgehend erholte sich die Symrise Aktie bisher um mehr als 180 Prozent. Seit den Hochs vom Mai bei 19,79 Euro konsolidiert die Aktie nunmehr diesen Anstieg und befindet sich derzeit in einer durchaus spannenden charttechnischen Situation. Ähnlich wie zuletzt am 18. Mai durchbricht die Aktie aktuell den EMA 50 auf Schlusskursbasis. Tendenziell ruft dies weitere Verkäufer auf die Agenda.

    Charttechnischer Ausblick: Wiederholen sich die Kursbewegung vom vergangenem Mai ist kurzfristig definitiv von weiter fallenden Notierungen auszugehen. Rückschläge bis zur Unterstützung bei 16,07 Euro erscheinen in diesem Kontext mehr als möglich.

    Gelingt der Symrise Aktie im Anschluss an diese Korrekturbewegung – ähnlich wie im Mai – eine Stabilisierung oberhalb von 16,07 Euro und kann hierbei auch die dann temporär gebrochene Aufwärtstrendlinie zurückerobert werden, sind wieder weitere Kursavancen bis 18,77 Euro und darüber hinaus bis 19,79 Euro denkbar.

    Hingegen würden nachhaltige Rücksetzer unter dem Niveau von 16,07 Euro die bisher bullischen Aussichten der Aktie eintrüben und weitere Abverkäufe bis wenigstens 14,96 Euro wahrscheinlich werden lassen.

    Kursverlauf vom 22.01.2010 bis 29.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting