Seit dem Börsengang im vergangenen Jahr hat sich die Aktie gut entwickelt.
Synchrony konnte sich in einem schwierigen Umfeld behaupten und Kursgewinne
erzielen.

Das Panik-Tief aus dem Februar wurde zügig gekauft. Anschließend hat sich ein
kurzfristiger Aufwärtstrend ausgebildet über dem der Wert inzwischen notiert.

Am heutigen Tag scheint wieder Interesse aufzukommen, die Konsolidierung der
vergangenen Tage sollte beendet sein. Gelingt ein Tagesschluss über 31,20 USD,
kommt es zu einem Kaufsignal mit einem Kursziel bei 33,33 USD.

SYNCHRONY-FINANCIAL-mit-Potenzial-Chartanalyse-Tobias-Krieg-GodmodeTrader.de-1
Synchrony Financial