• TAG Immobilien AG - Kürzel: TEG - ISIN: DE0008303504
    Börse: XETRA / Kursstand: 25,500 €

TAG Immobilien ist ein im MDAX gelistetes Immobilienunternehmen. Der Fokus liegt in der Bewirtschaftung und Entwicklung von Wohnimmobilien, eine Wertsteigerung des Portfolios wird dabei angestrebt, was nicht weiter überraschen sollte.

Die Aktie befindet sich aktuell am nahezu identischen Kursniveau wie zum Jahreswechsel. Bei der Ende Dezember Analyse (TAG IMMOBILIEN - Kaufsignal zum Jahreswechsel?) wurde auf einen nachhaltigen Ausbruch über 25,24 EUR inklusive anschließender Kaufbewegung spekuliert. Dies vollzog sich jedoch nur kurz. Mit einem starken Gegenschlag drückten Shorties den Anteilsschein wieder unter das wichtige Ausbruchslevel. In dieser Woche jedoch gelingt erneut der Anstieg über dieses Kursniveau.

Aktualisierte Kursziele

Damit sind die Aussagen der vorangegangen Einschätzungen weiterhin gültig. Mit der Eroberung des EMA50 und den dieswöchigen Aufschlägen sieht das für die Bullen rundum gut aus. Das nächste Ziel liegt nun beim Zwischenhoch bei 26,10 EUR. Danach steht das Kursziel 'Allzeithoch' auf dem Zielplan.

Kommt es trotz der soliden Ausgangslage zu Kursverlusten, liegt die nächste Unterstützung in direkter Nähe bei 25 EUR. Wird dieser Clustersupport durchbrochen, dürfte es zum nächsten kumulationstechnischen Bereich gehen: 24 EUR. Hier bieten EMA200 und eine Horizontalunterstützung ein wichtiges Unterstützungsgeflecht. Allerdings müsste bei derartigen Verlusten das Longszenario aufgegeben werden.

TAG-IMMOBILIEN-Anleger-starten-erneuten-Anlauf-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
TAG Immobilien - Aktie
Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PLUS testen!

Weitere interessante Artikel:

DRÄGERWERK - FFP2-Maskenboom als Kaufargument? (PLUS-Analyse)

ELRINGKLINGER - Endphase der Rally

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.