Talanx - WKN: TLX100 - ISIN: DE000TLX1005

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 25,66 Euro

    Die Talanx-Aktie hat seit ihrem IPO im Oktober 2012 eine sehr schöne Aufwärtsbewegung etabliert. Zwischenzeitliche Seitwärtskonsolidierungen wurden immer wieder nach oben aufgebrochen und der Aufwärtstrend damit bestätigt. Auch in dieser Woche steigt der MDAX-Titel auf ein neues Hoch und überschreitet die 25,00-Euro-Marke. Schaut man sich die innere Struktur der Aufwärtsbewegung an, so könnte der große bullishe Impuls seit dem IPO aber langsam zu Ende gehen und eine größere Konsolidierungsbewegung anstehen. Bis 26,50 Euro hat der Titel kurzfristig noch Luft. Hier liegt die obere Begrenzung des mittelfristigen Aufwärtstrendkanals.

    Favorisiert steigt die Aktie noch bis dahin und schnauft in der Folge durch. Ein Pullback an die Marke von 24,88 Euro wäre dabei noch im Rahmen einer intakten Aufwärtsbewegung zu sehen. Fällt der Wert aber auch unter 23,20 Euro, so könnte durchaus ein Test des EMA200 bei rund 22,00 Euro erfolgen. Auf dem aktuellen Niveau ist ein Einstieg aus Chance-Risiko-Aspekten somit ungünstig.

    Kursverlauf vom 03.10.2012 bis 29.05.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.