• Talanx AG - Kürzel: TLX - ISIN: DE000TLX1005
    Börse: XETRA / Kursstand: 32,660 €

In der letzten Woche am 27. September schloss die Talanx-Aktie mit einer sehr bullischen Tageskerze deutlich über der 200-Tagelinie. Genau dort lag die Stopp-Buy-Marke(33,50 EUR) aus der letzten Chartbesprechung.

Doch die Marktteilnehmer sahen die Situation anderes, denn nach diesem Ausbruchssignal folgte eine bärische Kerze und die Wertpapiere fielen auf 32,22 EUR zurück. Dieser Kursrückgang ist natürlich sehr unschön für dieses Setup, denn durch diesen Verkaufsdruck wurde auch die kurzfristige Aufwärtstrendlinie unterschritten. Die Bullen müssen nun mit aller Kraft ein Unterschreiten der 31,90 EUR-Marke verhindern.

Erst über der Buy-Trigger-Marke würde sich das Chartbild wieder verbessern. Unterhalb dieser Marke sieht es nicht mehr sonderlich gut aus für die Bullen.


TALANX-Nach-Kaufsignal-unter-Druck-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Talanx AG