Basler

    WKN: 510200 ISIN: DE0005102008

    Intradaykurs: 14,25 Euro

    Aktueller Wochenchart (log) seit dem 27.04.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

    Diagnose: Die BASLER Aktie hatte nach dem Hoch im November 2003 in einem großen symmetrischen Dreieck konsolidiert. Aus diesem brach die Aktie im September 04 nach oben aus. Nachdem sie sich anfangs mit weitere Kurssteigerungen sehr schwer tat, entwickelte sich ab der 2. Januarwoche doch noch Aufwärtsdynamik. Die Aktie stieg dann bis auf ein Hoch bei 18,54 Euro, scheiterte aber letztlich doch am Widerstand bei 18,10 Euro. Seitdem gibt sie Aktie wieder ab. Sie unterschreitet nun sowohl die Unterstützung bei 15,30 Euro als auch den Aufwärtstrend seit August. Aus diesem Trendbruch lässt sich ein Ziel bei ziemlich exakt 12,00 Euro ableiten. Bei 13,79 Euro liegt aktuell die Verlängerung der Unterkante des Dreiecks. Zusammen mit der Unterstützung bei 13,75 Euro bildet diese Verlängerung sozusagen den letzten Rettungsanker.

    Prognose: Die technische Situation der BASLER Aktie hat sich nach dem erneuten Rutsch in dieser Woche deutlich verschlechtert. Ein letzten „Rettungsanker“ für das bullishe Szenario mit einem Ziel bei 26,50 Euro liegt im Bereich 13,79-13,75 Euro. Allerdings gibt es bereits erste Anzeichen für einen Abrutschen unter diesen „Anker“.

    Chart erstellt mit Tradesignal