Die Rally beim TecDAX lässt sich seit dem Tief bei 2.128 Punkten in bislang fünf Phasen unterteilen: Der erste Anstieg auf 3.267 Punkte im Juni (orange im Chart), die anschließende Seitwärtskorrektur, die erst nach einem kurzen Abverkauf Ende Oktober gestoppt wurde und so in die dritte Phase, die Rally bis 3.606 Punkte überging (im Chart blau). Und nach Phase vier, einer weiteren mit einem Doppelboden bei 3.203 Punkten abgeschlossenen Korrektur, befindet sich der Index jetzt in Phase fünf und damit der Rally auf neue Hochs. Oder hat er diese große Aufwärtsphase schon beendet?

Artikel wird geladen