• TecDAX - Kürzel: TDXP - ISIN: DE0007203275
    Börse: XETRA / Kursstand: 3.836,91 Pkt

Der TecDAX befindet sich seit einem Tief bei 3.213,00 Punkten vom 13. Mai 2021 in einer starken Rally. Dabei kletterte er am 10. August auf ein Hoch bei 3.874,59 Punkten. Seitdem konsolidiert er in einer engen Range zwischen diesem Hoch und einer Unterstützung bei 3.789,53 Punkten auf hohem Niveau seitwärts. Daran änderte auch das neue Allzeithoch vom Mittwoch bei 3.887,58 Punkten nichts.

In dieser Aufwärtsbewegung seit Mai brach der TecDAX über den Abwärtstrend seit Februar 2021 aus. Diese Abwärtsbewegung ab Februar war ein Pullback an den gebrochenen Abwärtstrend ab Februar 2020.

Hat die Rally noch Potenzial?

Im TecDAX sind noch zwei Ziele offen. Sie liegen bei 3.934 und 4.030 Punkten. Diese Ziele kann der Index direkt anstreben, falls ihm ein stabiler Ausbruch über 3.874,59 Punkte gelingt.

Sollte der Index aber unter 3,789,53 Punkte abfallen, könnte es zu einem Umweg über 3.662,85 Punkte kommen. Danach könnte der Index noch immer die offenen Ziele anstreben.

Fazit: Das Chartbild des TecDAX ist bullisch. Fraglich scheint aktuell nur, welchen Weg der Index zu den offenen Zielen nimmt.

Zusätzlich lesenswert:

ZOOM VIDEO - Aktie mit Verkaufssignal

ALPHABET - Neue Chancen in Kürze?

ASTRAZENECA - Wie reagiert die Aktie auf die aktuellen Meldungen?

TECDAX-Index-hält-sich-stabil-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Tecdax
Die Trader Ausbildung: Weil auch Trading erlernt werden muss! 16 Wochen Betreuung, Video-Coaching, selbstbestimmtes Lerntempo, 4-wöchige Trading-Phase und Abschlusstest. Nehmen Sie Ihre Trading-Ausbildung jetzt in die Hand! Jetzt abonnieren