• TecDAX - Kürzel: TDXP - ISIN: DE0007203275
    Börse: XETRA / Kursstand: 1.264,26 Punkte

Der TecDAX fiel am 11. August unter die wichtige Unterstützungszone bei 1.160,80 Punkte zurück. Dieser Rückfall stellte sich allerdings schnell als Bärenfalle heraus. Denn seitdem zieht der Index wieder deutlich an. Bis auf 1.268,75 Euro kletterte er bereits. Seit diesem Hoch vom Donnerstag konsolidiert er auf hohem Niveau seitwärts.

Diese Konsolidierung könnte in Kürze bereits wieder enden. Danach wäre ein weiterer Aufwärtsschub in Richtung 1.295,25 und vielleicht sogar an das jahreshoch bei 1.307,01 Punkten möglich. Sollte der Index allerdings unter die exp. GDL 50 bei aktuell 1.244,33 Punkte abfallen, dann droht ein größerer Rücksetzer.

TECDAX-Kaufwelle-dürfte-noch-weiter-gehen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Tecdax