Unter den größten Verlierern im Nasdaq 100 lassen sich heute nicht wenige bekannte Namen wiederfinden. Ob nun Microsoft, Apple oder Dell oder eben eine Yahoo. Diese stürzen heute zum Teil deutlich ab und belasten den Index damit deutlich. Die Kursverluste liegen dabei zwischen 2,50% (Yahoo) und über 4% in der Microsoft Aktie. Damit ist allen gemein, dass sich die kurzfristigen Bärenmärkte in den Aktien zunächst weiter festigen.

    Apple Tageschart:

    Microsoft Tageschart:

    Yahoo Tageschart:

    Dell Tageschart: