WERBUNG

Die Aktie von Telefonica Deutschland notierte im Oktober 2015 im Hoch bei 5,59 EUR. Dieses Hoch ist das Allzeithoch. Seitdem befindet sich die Aktie in einer starken Abwärtsbewegung. Im Juli 2016 markierte sie ein Zwischentief bei 3,33 EUR. Dieses Tief hat der Wert aber auch schon lange hinter sich gelassen. Im Mai kam es sogar zum Bruch der unteren Begrenzung der Abwärtsbewegung seit September 2017. In der vorletzten Woche fiel Telefonica Deutschland auf ein Allzeittief bei 2,36 EUR. Diesem nähert sich die Aktie bereits wieder an.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Ein Ende der Abwärtsbewegung ist aktuell nicht in Sicht. Selbst gute Chancen auf Gegenbewegungen wurden in den letzten Wochen und Monaten kaum genutzt. Der nächste Zielbereich dürfte bei ca. 2,10 EUR liegen und könnte recht schnell erreicht werden. Solange die Aktie nicht per Wochenschlusskurs über 2,62 EUR ansteigt, ist auch kaum Besserung in Sicht.

Zusätzlich interessant:

AIXTRON - Keine weitere Schwäche erlaubt

MTU - Wohin geht die Reise?

TELEFONICA-DEUTSCHLAND-Wie-tief-denn-noch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Telefnica Deutschland - Aktie