TELEKOM AUSTRIA - WKN: 588811 - ISIN: AT0000720008

    Börse: Wien in Euro/ Kursstand: 14,80Euro

    Rückblick: Die Aktie der Telekom Austria vollendete im Februar 2008 mit dem Fall unter die Nackenlinie eine größere Topformation. Dies löste starke Abgaben auf ein Tief bei 12,73 Euro aus, das die Aktie Anfang April markierte.

    Dort stellte sich Anfang April 2008 Kaufinteresse ein. Die Aktie wurde über einige Wochen hin bis auf ein Hoch bei 16,83 Euro und damit nahe die Nackenlinie der Topformation gekauft.

    Dieses Niveau konnte die Aktie aber nicht halten. Sie musste erneut einen starken Abverkauf erleben, der den Wert auf das Tief aus dem April führte. Ende Juli 2008 attackierte der Wert diese Unterstützung, allerdings stellte sich wieder Kaufinteresse ein. Gerade in der letzten und in dieser Woche wird der Wert stark gekauft. Er notiert nun an einem Widerstand bei 14,75 Euro.

    Charttechnischer Ausblick: Bricht die Aktie der Austria Telekom in den nächsten 1-2 Wochen per Wochenschlusskurs über 14,75 Euro aus, dann sollte weiteres Kaufinteresse geweckt werden. Der Kurs der Aktie sollte dann weiter anziehen und bis ca. 16,83 Euro anziehen. Ein Schlusskurs in dieser Woche minimal darüber genügt dafür nicht.

    Sollte der Wert aber per Wochenschlusskurs unter 12,73 Euro abfallen, wären massive Abgaben zu erwarten. Es würde starker Verkaufsdruck aufkommen. Abgaben bis ca. 10,70 Euro wären kaum zu vermeiden.

    Kursverlauf vom 17.06.2005 bis 28.08.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage