• Tesla Inc. - Kürzel: TL0 - ISIN: US88160R1014
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 198,260 $

Chart1: Zum ersten Mal seit dem Jahr 2011 hat der EMA50 auf Monatsbasis (blau) im April nicht mehr gehalten. Die blaue Linie ist auf Monatsschlusskursbasis nach unten durch! Die zentrale langfristig relevante Unterstützung ist gebrochen, was mittel- bis langfristig bärisch für die Aktie zu werten ist.

WERBUNG

REMINDER: "Technisch ist das Big Picture ab jetzt angeschlagen. Der Wechsel von bisher bullisch auf bärisch vollzieht sich. Es besteht die Gefahr nachgebender Kursnotierungen in Richtung 170-180 USD. In Tesla waren zuletzt die besten mir bekannten großen Shortseller aktiv: Steve Eisman, Stanley Druckenmiller, Jim Chanos. Hut ab, so wie es aussieht, werden sie recht bekommen".

Bei 252 und 263 USD liegen ab jetzt Widerstände im Markt, die Kurserholungsversuche blocken dürften.

Chart2: 141 und 181,40 USD liegen wichtige Unterstützungspreismarken, in deren Bereich es Bodenbildungsversuche geben dürfte.

24.492 Trader folgen mir auf Guidants. Auch Sie sind eingeladen, mir kostenlos zu folgen: Bitte hier klicken.

TESLA-Bear-Case-Scenario-Kursziel-10-USD-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
Tesla Inc.
TESLA-Bear-Case-Scenario-Kursziel-10-USD-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-2
Tesla Inc.2

Aktuelle Reichweiteninformationen über uns: GodmodeTrader hat monatlich 24 Mio. Page Impressions, monatlich 4,8 Mio.Visits, monatlich über 1 Mio. Unique Users.

Guidants hat monatlich über 700.000 Visits, monatlich 130.000 Unique Users und insgesamt über 580.000 Follower.

Anlage-und Hebelprodukte finden und handeln in 9 einfachen Schritten! (Autor: Daniel Kühn)

  1. Rufen Sie diesen Link zur Anlage- und Hebelproduktsuche in Guidants auf. Sie landen in folgender Ansicht. Klicken Sie auf Widget hinzufügen.

    Anlage-und-Hebelprodukte-finden-und-handeln-in-9-einfachen-Schritten-Daniel-Kühn-GodmodeTrader.de-1

  2. Das Widget benötigt nun die Information, auf welchen Basiswert Sie Derivate suchen. Sie können wählen zwischen Indizes, Aktien, Rohstoffen, Devisen etc. Außerdem können Sie die Gattung wählen, z-B. Knock-Outs oder Optionsscheine.

    Anlage-und-Hebelprodukte-finden-und-handeln-in-9-einfachen-Schritten-Daniel-Kühn-GodmodeTrader.de-2
  3. In dem Beispiel habe ich als Basiswert Bayer ausgewählt. Klicken Sie auf Spalte/Filter hinzufügen und aktivieren Sie die Kennzahlen/Stammdaten, die Sie zusätzlich zu zu den Standardvorgaben interessieren. Einige Vorschläge habe ich markiert.

    Anlage-und-Hebelprodukte-finden-und-handeln-in-9-einfachen-Schritten-Daniel-Kühn-GodmodeTrader.de-3

  4. Nehmen Sie nun Einstellungen vor, um die Suchergebnisse einzugrenzen. Z.B. Hebel, Long oder Short, Laufzeit, Emittent etc.

    Anlage-und-Hebelprodukte-finden-und-handeln-in-9-einfachen-Schritten-Daniel-Kühn-GodmodeTrader.de-4

  5. Am besten Sie speichern das bisherige Ergebnis nun (ziehen Sie vorher das Widget auf eine angenehme Größe). Einmal können Sie dies als Vorlage tun, aber auch als eigenen Desktop (Alt+S) . Den können Sie dann z.B. als Lesezeichen im Browser ablegen. Wiederholen Sie diese Schritte für die verschiedenen Typen an Derivaten - je nachdem, was Sie handeln. Mit dem Vorlagen-System können Sie sehr effizient arbeiten, je nachdem welche Gattung sie traden, stellen Sie einmalig verschiedene präferierte Parameter ein.

    Anlage-und-Hebelprodukte-finden-und-handeln-in-9-einfachen-Schritten-Daniel-Kühn-GodmodeTrader.de-5

  6. Sortieren Sie das Ergebnis nach Belieben - z.B. nach Hebel. Klicken Sie dazu ganz einfach auf die Spaltenüberschrift
    Anlage-und-Hebelprodukte-finden-und-handeln-in-9-einfachen-Schritten-Daniel-Kühn-GodmodeTrader.de-6
  7. Nun geht es ans Eingemachte - ein konkretes Produkt will ausgesucht werden. Achten Sie vor allem auch auf den homogenisieren Spread. Er zeigt Ihnen die die Geld/Brief-Spanne an unter der Fiktion, dass das Bezugsverhältnis 1 ist. Bei sonst ähnlich ausgestatteten Produkten sollte man das mit dem geringsten Spread nehmen.


    Anlage-und-Hebelprodukte-finden-und-handeln-in-9-einfachen-Schritten-Daniel-Kühn-GodmodeTrader.de-7
  8. Klicken Sie nun auf das Kästchen mit der WKN. Das hier selektierte Produkt soll lediglich als Beispiel dienen.

    Anlage-und-Hebelprodukte-finden-und-handeln-in-9-einfachen-Schritten-Daniel-Kühn-GodmodeTrader.de-1
  9. Bereit zum Kauf? Wenn Sie keinen Broker haben, der in Guidants integriert ist, dann kopieren Sie nun die WKN/ISIN und geben diese in die Ordermaske ein. Einfacher, schneller und nahtlos integriert geht es mit unseren Partnern: Klicken Sie einfach auf ask (am besten vorher schon den Login plus Session-TAN erledigen), und die Ordermaske macht sich direkt in Guidants auf. Geben Sie die Stückzahl ein und bestätigen Sie. Das war´s !

    Anlage-und-Hebelprodukte-finden-und-handeln-in-9-einfachen-Schritten-Daniel-Kühn-GodmodeTrader.de-2

Lesen Sie außerdem unbedingt: