• Tesla Inc. - Kürzel: TL0 - ISIN: US88160R1014
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 461,300 $

Die Tesla-Aktie befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. In diesem Jahr gab es zwei massive Rallyschübe. Der erste führte die Rally, die bereits im Sommer letzten Jahres eingesetzt hatte, fort. Am 04. Februar 2020 kam es zu einem Hoch bei 193,80 USD. Anschließend fiel der Wert zunächst auf 70,10 USD zurück. Dort drehte er wieder nach oben und kletterte bis 01. September 2020 auf das aktuelle Allzeithoch bei 502,49 USD.

Nach diesem Hoch konsolidierte der Aktienkurs in einem symmetrischen Dreieck.

Einsteigerwissen: Symmetrisches Dreieck

Ein symmetrisches Dreieck besteht aus zwei konvergierenden Trendlinien, einem Aufwärtstrend und einem dazu passenden Abwärtstrend. Die Handelsspanne wird innerhalb der Formation wird beständig kleiner. Ein symmetrisches Dreieck zählt zwar zu den Fortsetzungsformationen, aber es ist gar nicht so selten, dass ein solches Dreieck auch als Trendwendeformation auftritt. Nach einem Ausbruch aus einem solchen Dreieck kommt es oft zu dynamischen Bewegungen in die Ausbruchsrichtung.

Am 01. Oktober 2020 kam es zum Ausbruch aus dieser Formation. Allerdings tat sich die Aktie zunächst noch schwer damit, von diesem Ausbruch zu profitieren und setzte sogar auf 406,05 USD zurück. Im gestrigen Handel kam es allerdings zu einem Ausbruch über den Widerstand bei 448,88 USD. Mit diesem Ausbruch wird der Ausbruch aus dem Dreieck bestätigt.

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt abonnieren!

Als zusätzliches Stärkezeichen kommt hier hinzu, dass der Ausbruch gegen einen fallenden Markt erfolgt ist. Heute Morgen wird die Aktie allerdings mit einem Abschlag getaxt und fällt in Richtung des überwundenen Widerstands zurück.

Geht die Aktie wieder auf Rekordjagd?

Mit dem gestrigen Anstieg ergibt sich für die Bullen eine neue Chance auf eine weitere Rally. Kurzfristig wäre ein Anstieg an das Allzeithoch bei 502,49 USD möglich. Später könnte es sogar zu weiteren Kursgewinnen in Richtung 662 USD kommen. Im Idealfall behauptet sich die Tesla-Aktie über der Ausbruchsmarke bei 448,88 USD. Allerdings wäre erst ein Rückfall unter 406,05 USD ein Gegensignal auf den gestrigen Ausbruch und könnte zu Abgaben in Richtung 359 USD oder sogar 312-310 USD führen.

Zusätzlich lesenswert:

DELIVERY HERO - Neuer Höhenflug?

TESLA-Bieten-sich-hier-neue-Chancen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Tesla Inc. - Aktie

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage