• Tesla Inc. - Kürzel: TL0 - ISIN: US88160R1014
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 641,760 $

Die Tesla-Aktie befindet sich seit einem Tief bei splitbereinigt 35,40 USD aus dem Juni 2019 in einer massiven Rally. Im Dezember 2019 durchbrach der Wert sein bis dahin gültiges Allzeithoch bei 77,40 USD. Damit nahm die Rally richtig Fahrt auf. Anfang Februar notierte sie im Hoch bei 193,80 USD.

Zwar musste sie danach einen Rücksetzer bis knapp unter das alte Allzeithoch hinnehmen, drehte aber Mitte März 2020 wieder nach oben. Anfang Juni überwand der Titel eine potenzielle obere Trendbegrenzung und schoss danach bis 01. September auf ein Allzeithoch bei 502,49 USD nach oben.

Nach diesem Hoch kam es zu einer etwas ausführlicheren Konsolidierung in einem symmetrischen Dreieck. Am 17. November erfolgte der Ausbruch, was einen Run auf ein neues Allzeithoch bei 607,80 USD auslöste. Dort setzten kleinere Gewinnmitnahmen ein. Zu einem Rückfall auf das alte Rekordhoch kam es allerdings nicht. Gestern brach der Wert mit einer langen weißen Kerze auf ein neues Allzeithoch aus.

Die Bullen kennen keine Gnade

Das neue Allzeithoch gestern bestätigt wieder einmal die langfristige Rally in der Tesla-Aktie. Diese könnte in den nächsten Tagen noch weitergehen und zu einem Anstieg in Richtung 675,00 - 680,00 USD führen. Sollte die Aktie allerdings unter das Tief vom 02. Dezember bei 541,21 USD abfallen, dann könnte es zu Abgaben bis ca. 502,49 USD oder sogar 443,01 USD kommen.

Zusätzlich lesenswert:

BASF - Bullen haben Chancen

Drei Musterdepots, 13 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!
TESLA-Sie-hat-es-schon-wieder-getan-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Tesla Inc. - Aktie