TEVA Pharma (TEVA / ISIN: US8816242098) : 32,60 $ (-8,60 %)

    Aktueller Tageschart (log) seit Juni 2005 (1 Kerze = 1 Tag)

    Kurz-Kommentierung: Verlierer im Nasdaq 100 ist heute die Aktie von TEVA Pharma, die auf ein neues Korrekturtief gegen den Markt abrutscht. Mit einem Gap Down (Kurslücke) fällt die Aktie unter die 34,66 $ zurück und ist dabei, auch leicht durch den bei 32,70 $ liegenden langfristigen Aufwärtstrend zu fallen. Kann dieser auf Schlussbasis nicht gehalten werden, sind direkt weitere Verluste bis 30,78 $ wahrscheinlich. Positiv zu werten wäre kurzfristig erst ein Anstieg über 34,66 $.

    Chart erstellt mit Qcharts


    TEVA Pharma - BIAS kippt auf neutral

    10.05.2006 17:03

    TEVA Pharma (TEVA / ISIN: US8816242098) : 38,05 $ (-11,32 %)

    Aktueller Wochenchart (log) seit Dezember 2003 (1 Kerze = 1 Tag)

    Kurz-Kommentierung: Die TEVA Pharma Aktie kann unser favorisiertes bullisches Szenario nicht weiter verfolgen und fällt in die bullische Flaggenkonsolidierung zurück Prinzipiell besteht dadurch weiteres Abwärtspotenzial bis zur nächstliegenden Unterstützung bei 34,66 $. Als weiterer bärischer Aspekt wird der beschleunigte Aufwärtstrend seit Oktober 2005 nach unten verlassen. Die bullischen Ambitionen sollten gemäß der charttechnischen Situation negiert werden.

    Chart erstellt mit Qcharts


    TEVA Pharma - Bullenversammlung

    24.04.2006 19:24

    TEVA Pharma (TEVA / ISIN: US8816242098) : 39,48 $ (-0,20 %)

    Aktueller Wochenchart (log) seit Mai 2003 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Seit dem markanten Korrekturtief vom 31.10.2004 bei 22,82 $ kann die Aktie eine umfassende Kurserholung einleiten und daraus resultierend ein Rallyehoch bei 45,91 $ markieren. Diese Kursbewegung wurde aufgrund der charttechnischen Bodenformation von uns so erwartet. Das Kursgeschehen seitdem zeigt eine abwärts geneigte, bullische Flaggenkonsolidierung. Diese Konsolidierungsphase befindet sich in einem finalen Status und sollte keine weiteren Korrekturtiefs erzwingen. Der übergeordnete Aufwärtstrend seit November 2004bleibt unverändert intakt und dominiert damit das weitere Kursgeschehen.

    Charttechnischer Ausblick: Die bullische Flagge bietet im vorliegenden Fall klar abgesteckte Kurslevel, die zur Bestätigung der möglichen Kursentwicklung herangezogen werden können. Auf der Oberseite wird unverändert ein Tagesschlusskurs über die Oberkante der bullischen Flaggenkonsolidierung bei 42,04 $ benötigt, um eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung einzuleiten. Ein Unterschreiten der 37,73er Marke auf Tagesschlusskurs, dürfte dann ein Kursverfall bis zur nächstliegenden Horizontalunterstützung bei 35,76 $ bewirken.

    Chart erstellt mit Qcharts