WERBUNG

Im Januar 2018 markierte die Aktie von Texas Instruments ein Allzeithoch bei 120,75 USD. Danach kam es zu einer langen Korrekturbewegung auf 87,90 USD. Nach diesem Tief aus dem Oktober 2018 bildete der Chipwert einen Doppelboden aus. Seit dem zweiten Tief dieses Bodens befindet sich Texas Instruments in einer weiteren Rally. Ende Juli erreichte der Wert ein Hoch bei 130,73 USD. In dieser Woche kratzt er daran.

Wie könnte es nun weitergehen?

Gelingt ein Ausbruch über 130,75 USD, dann wäre eine weitere Rally möglich. Eine solche Rally könnte sogar zu Gewinnen in Richtung 150 USD führen. Sollte der Wert allerdings unter 116,22 USD abfallen, dann könnte es zu Abgaben in Richtung 103,60-102,58 USD möglich.

TEXAS-INSTRUMENTS-Rally-kann-weitergehen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Texas Instruments - Aktie

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2019 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage