• ThyssenKrupp AG - Kürzel: TKA - ISIN: DE0007500001
    Börse: XETRA / Kursstand: 16,93 €

Den Käufern in ThyssenKrupp wird die aktuelle Entwicklung dieser gar nicht gefallen, denn seit einigen Tagen gerät diese zunehmend unter Druck. Was Mitte November als harmlose Korrektur im laufenden Aufwärtstrend begann, entwickelt sich aktuell zu einem neuen kurzfristigen Abwärtstrend. Die bärische Kreuzung der gleitenden Durchschnitte, die ihrerseits nach unten zeigen, als auch der Bruch der mittelfristigen Aufwärtstrendlinie und der Unterstützungszone bei 17,44 Euro lassen diesen Schluss zu. Vor diesem Hintergrund wären derzeit weitere Kursverluste bis auf 16,00 – 15,44 Euro nicht ausgeschlossen, während ein Kursanstieg über 17,70 Euro per Tagesschluss die Lage wieder ein wenig entspannen würde. Ob daraus dann jedoch ein neuer Aufwärtstrend entstehen kann, muss abgewartet werden.

Kursverlauf vom 04.04.2013 bis 11.12.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

ThyssenKrupp-Käufer-in-massiven-Schwierigkeiten-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Thyssen