• ThyssenKrupp AG - Kürzel: TKA - ISIN: DE0007500001
    Börse: XETRA / Kursstand: 21,76 €

Die aktuelle Kaufwelle in der ThyssenKrupp Aktie entwickelt sich weiterhin prächtig und mit dieser konnten auch die mittelfristigen Risiken deutlich reduziert werden. Vor allem der Wideranstieg über 19,73 Euro trug zu dieser Verbesserung bei, denn damit wurde das Verkaufssignal vom September negiert und gleichzeitig auch die 200-Tagelinie wieder zurückerobert.

Kurzfristig setzte die Aktie Ende November bei 21,80 Euro zu einer kleinen Korrektur an. Diese fand ihr bisheriges Tief bei 20,96 Euro, von wo aus die Kurse in dieser Woche wieder anziehen. Der Aufwärtstrend scheint sich damit fortsetzen zu wollen, wobei die nächste Herausforderung mit dem Widerstand bei 22,80 Euro nicht weit weg ist. Ein Erreichen dessen wird jedoch schwierig, wenn die Kurse zuvor unter 20,96 Euro zurückfallen.

THYSSENKRUPP-steuert-direkt-auf-die-nächste-Herausforderung-zu-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
ThyssenKrupp AG

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2021 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader/Guidants". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.Hier geht´s zur Umfrage