• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 9.400,18 Punkte

Vor ca. 10 Monaten startete ich mit der Idee TI(TradingIdeen). Pünktlich zum Wochenanfang wollte ich Ihnen 5 aussichtsreiche Setups vorzustellen. Mein erstes Ziel war es, diese so transparent wie möglich vorstellen. D.h. „gehandelt“ wurde im Tageschart und die Analysen hatten konkrete Einstiegsmarken, Ausstiegsmarken und Stopp-Marken. Somit hatte jeder die Chance, diese Setups auch umzusetzen. Mein zweites persönliches Ziel war es aus diesen (meistens) fünf vorgestellten Tradingkandidaten eine Trefferquote von durchschnittlich 66 % zu erreichen. Natürlich hat eine Trefferquote noch keine alleinige Aussagekraft, aber der Stopp und Kursziel hatten ein sinnvolles Verhältnis (ca. 1R).

Zwar gibt es von mir keine genaue Auswertung, aber von März bis Mitte Oktober wurde das gefühlt so aber erreicht. Natürlich gab es „Ausreißer-Wochen“ nach oben, aber auch nach unten.

Seit Beginn des Guidants-Streams wurde etwas mehr Wert auf eine Statistik gelegt. Dieses Ergebnis kann sich sehen lassen: ca. 80 % Gewinner-Titel

********

ALLE bisherige Topgewinner seit Guidants-Start (> 0,6R): Tesla, Dreamworks(2x), Bayer, NZD/USD, QSC, General Motors, KUKA, AUD/USD, United Internet, Bayer, Allianz, BASF, Trina Solar, Yingli

Alle Gewinner-Aktien mit (~0,5R): Lufthansa, Kellogg, ThyssenKrupp, WTI Oil

Nullsummenspiel: AT&T

Alle Trading-Flops(-1R-Aktien) : Continental, Hecla, Silver Wheaton

23 beendete Trading-Szenarien: 15 Top + 4 (olala) + 1 (0) + 3 fette Minus-Trades

~80 % Gewinner (ohne Gewähr)

********

Am 10.11.2013 wurde dann noch das „mitgeführte“ 12R Projekt gestartet: 12R(d.h.12 Prozent Performance gerechnet auf das Gesamtdepot) sollten bis zum 23.Dezember erreicht werden. Dieses wurde leider verfehlt, obwohl in den letzten Wochen der Markt relativ exakt prognostiziert wurde. Doch weil die Stopp-Marken relativ weit weg vom Kursgeschehen platziert worden sind, zur Sicherheit, reichte es nicht zu 12R. Aktuell steht es bei ca. 5,3R, wobei 3 Positionen noch „laufen“ und im Gewinn sind. Der Stopp wird nun bei allen auf Einstand nachgezogen. Zusätzlich wird das Verkaufslimit herabgesetzt(Erfolgt im Laufe des tages im Stream)

PS: Würde man alle TradingIdeen seit 24.10.2013 miteinberechnen, würde man auf 12R kommen. (Das war aber ja nicht das Ziel).

PPS: Auf meiner Guidants-Experten Seite wurde vor ein paar Tagen eine Leser-Aktion gestartet. Wer will kann dort drei Titel hinterlassen, die er gerne von mir analysiert haben will. Ausgewählt werden dann die 5-6 meist genanntesten Basiswerte bis zum 26.Dezember. Ich freue mich auf rege Beteiligung!

http://go.guidants.com/#c/bernd_senkowski

PPPS: Das war zugleich die letzte Ausgabe der TradingIdeen. Wie es nächstes Jahr weiter geht, steht noch in den Sternen.

Ich wünsche Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch sowie erfolgreiche Börsengeschäfte im neuen Jahr

Bernd Senkowski

Technischer Analyst bei GodmodeTrader.de