• TLG IMMOBILIEN AG - Kürzel: TLG - ISIN: DE000A12B8Z4
    Börse: XETRA / Kursstand: 20,960 €

Die Aktie von TLG Immobilien zeigt sich in dieser Woche in bester Verfassung. Der Wert profitiert von einer Analysteneinstufung. Analyst Tom Carstairs von der Commerzbank hat den Titel wieder in sein Coverage aufgenommen. Er vergibt ein Buy-Rating und nennt als Kursziel 25 EUR.

Der Langfristchart der Aktie sieht hochinteressant aus. Das Hoch bei 20,83 EUR wird heute bereits leicht überboten, auch versucht die Aktie den Aufwärtstrendkanal seit Ende 2016 zur Oberseite zu verlassen. Kommt es zur Rallybeschleunigung, lauten die nächsten Ziele 21,60 und 22,70 EUR. Der mittelfristige Aufwärtstrend ist intakt, solange das Tief bei 19,76 EUR im Wochenchart verteidigt wird.

Fundamental weiß die Aktie mit einer Dividendenrendite von rund 4 % zu überzeugen, selbst nach der Rally in den vergangenen Monaten. Das kann sich durchaus sehen lassen.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2016  2017e* 2018e*
Umsatz in Mio. EUR 140,50  156,50  186,85 
Ergebnis je Aktie in EUR 1,39  1,85  1,47 
KGV 15  11  14 
Dividende je Aktie in EUR 0,80  0,84  0,93 
Dividendenrendite 3,81 % 4,00 % 4,43 %
*e = erwartet
TLG-IMMOBILIEN-Gelingt-die-Trendbeschleunigung-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
TLG-Aktie