• TotalEnergies SE - Kürzel: TOTB - ISIN: FR0000120271
    Börse: XETRA / Kursstand: 43,760 €

Das Fazit der jüngsten Betrachtung von Ende September ("TOTALENERGIES - Neues Jahreshoch im Visier") lautete wie folgt: "Der Weg des geringsten Widerstands ist vorerst weiter aufwärts Richtung 42 EUR und höher, erst Kurse unterhalb von 38 EUR bringen die Bären zurück ins Spiel."

Neues Jahreshoch und nun?

In den Tagen nach der Analyse kletterte die Aktie erwartungsemäß auf den höchsten Stand seit Februar 2020 und damit auf ein neues Jahreshoch. Innerhalb des sehr steilen Aufwärtstrendkanals im Tageschart sind sogar direkt weitere Zugewinne denkbar.

Rutscht die Aktie hingegen gen Süden aus dem Kanal heraus, wäre das bullische Momentum vorerst dahin und es müsste eine technische (Zwischen-) Korrektur in den bereich 41,50 EUR bis 42,00 EUR eingeplant werden. Das ehemalige Jahreshoch fungiert nun als Unterstützungszone.

Fazit: Die Aktie befindet sich in einem fortgeschrittenen Rallystadium dass noch nicht abgeschlossen sein muss.

Total Aktie Chartanalyse Tageschart

Kurzfristiges Derivate-Trading von DAX und weiteren Indizes sowie kurz- und mittelfristiger Handel von Aktien. Rocco Gräfe verschafft Ihnen einen Informationsvorsprung durch das vorbörsliche Webinar "Rocco Gräfe Tagesbriefing" und ein Wochenbriefing. Zusätzlich aktiver Austausch mit Rocco Gräfe und der Trading-Service-Community in Webinaren und auf Guidants.

Jetzt abonnieren