• Tractor Supply Co. - Kürzel: TR4 - ISIN: US8923561067
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 72,940 $

Tractor Supply ist eine Einzelhandelskette in den USA mit dem Fokus auf den Farmingbereich. Hauptumsatzträger ist Tierfutter. Das Sortiment umfasst aber auch Outdoor-Klamotten oder Zubehör für Trucks und Trailer.

Nach einem schwachen Jahr 2017 erwarten Analysten, dass das operative Geschäft 2018 wieder Fahrt aufnimmt. Die Bewertung ist wie bei vielen US Titeln trotz des gehörigen Abstands zu den Allzeithochs ambitioniert.

Interessant ist aber das Chartbild. Denn mit der bisher starken Wochenkerze könnte der Titel den seit 2016 intakten Abwärtstrend signifikant verlassen. Ziele lassen sich in diesem Fall auf 78,17 und darüber 97,00 USD veranschlagen. Bei ersterer Marke wird man sehen müssen, ob die Rally ins Stocken gerät oder nach einer Konsolidierung Anschlusskäufe auftreten.

Absicherungen können unter den EMA50 Woche und die Hochs bei rund 63,00 USD in den Markt gelegt werden. Spätesterns unter 54,76 USD wäre die Aufwärtsbewegung beendet.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2016  2017e* 2018e*
Umsatz in Mrd. USD 6,78  7,22  7,72 
Ergebnis je Aktie in USD 3,27  3,28  3,52 
KGV 22  22  21 
Dividende je Aktie in USD 0,92  1,05  1,19 
Dividendenrendite 1,26 % 1,44 % 1,63 %
*e = erwartet

*e = erwartet

TRACTOR-SUPPLY-Hier-passiert-Großes-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Tractor-Supply-Aktie