• Nikkei225 - Kürzel: N225 - ISIN: XC0009692440
    Börse: JFD Bank / Kursstand: 26.800,98 Pkt

erst nochmals abzuwarten. Außerdem hat Ansger gerade beruflich viel um die Ohren. Ein paar Tage später schaut Ansger die Kurse seiner Watchlistpositionen an, - hierfür nutzt er Harrys Guidants Screen und Harrys Realtime Guidants Screen -, und muss sehen, dass Tesla mittlerweile auf 260 USD angestiegen ist. In den Folgetagen und -wochen wird er feststellen, dass Tesla immer weiter steigt, +6 %, +4 %,+13 %,+23 %, +5 %,+17 %,+23 % ... er wird feststellen, dass er mit seiner Einschätzung richtig lag, aber nicht zum Zuge gekommen ist. In ihm wird sich die unglaublich unangenehme Gefühlsregung entgangener Gewinne breitmachen. Unangenehm, wirklich unangenehm! Jeder kennt sie. Das Gefühl resultiert aus der Gier, aus dem Gefühl, etwas unbedingt haben zu wollen. Ganz anders als das Gefühl, wenn eine Position immer weiter in den Verlust läuft und dem Trader der Kardinalfehler unterläuft, dass er Verluste nicht begrenzen kann. Dieser emotionale Schmerz von Verlusten ist vernichtender und führt zu Verzweiflung :-)

Anbei meine mittelfristige Prognoseskizze für den Nikkei225, die ich im August bei Kursen von 23.000 Punkten in meinem Guidants Stream veröffentlicht habe. Mittelfristiges Projektionsziel 27.000 Punkte. Nicht zu fassen, aber wir haben in diesem Index den Einstieg verschlafen. Das sind normalerweise genau die Setups, die ich gerne trade: Mittelfristige, möglichst dynamische Aufwärtstrendbewegungen. Das Setup wurde im August richtig erkannt. Es wurde aber nicht getradet. Künstlerpech. Sei's drum. Man muss solche Situationen abhaken. Sie gehören zum Tradingalltag dazu. Die nächste Chance wird sich ergeben. Wenig Sinn macht es, in eine bereits zunehmend überkaufte Marktsituation verspätet mit einer Position hineinzustolpern.

Wichtige Tradingregel: Du musst Warten können

Wichtige Tradingregel: Kenne dein Signal!

Wichtige Tradingregel: Akzeptiere Verluste!

Wichtige Tradingregel: Setze nicht auf den lucky Punch!

Tradingalltag - Der Supergau!

Tradingalltag-Der-Schmerz-entgangener-Gewinne-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
Nikkei225