Auf meinem Guidants-Stream hatte ich bei diesem Rohstoff ein "valides" Short-Szenario bei Preisen um 3,30 USD. An dieser Marke gab es allerdings nur an einem Tag eine bärische Reaktion. Daher erfolgte im Wochenchart keine Umkehrkerze an dieser Widerstandszone. In diesem Jahr markierte der Rohstoff ein neues Verlaufshoch in der neuen Widerstandszone. Nun kommt es darauf an, ob die Bären auf das Parkett zurückkommen und einen entscheidenden "Impuls" liefern können. Neben Kupfer werden zudem Microsoft, Regeneron, BVB und Dominos Pizza analysiert.