Trimble Navigation – ISIN: US8962391004; Kürzel: TRMB

    Börse: NASDAQ in USD / Kursstand: 45,81 $

    Rückblick: Der Trimble Navigation Aktie gelang im August/September des letzten Jahres die Stabilisierung im Bereich des 50,00%-Fibonacci-Retracements der Aufwärtsbewegung vom Tief des Jahres 2009 bei 11,96 $ bis zum Hoch vom April 2011 bei 52,30 $.

    Eine hervorragende Ausgangsbasis für weitere Kurssteigerungen war gegeben und tatsächlich zog es die Aktie wieder gen Norden. Mitte Januar erfolgte dann auch noch der Anstieg über den Widerstand von 43,14 $.

    Charttechnischer Ausblick: Die Aktie nimmt direkten Kurs auf ihren Allzeithöchststand bei 52,30 $. Einzig im Bereich von rund 50,00 $ sollten eine Konsolidierung eingeplant werden, bevor die Attacke auf eben das Hoch starten kann. Oberhalb von 52,30 $ erscheinen mittelfristige Kurssteigerungen bis zur Marke von 60,00 $ möglich.

    Sollte der Aktienkurs jedoch nochmals unter die Marke von 43,14 $ zurückfallen, müssten erneute Verluste bis mindestens 37,35 $ berücksichtigt werden. Unterhalb von 37,00 $ wären dann sogar nochmals Rückschläge bis rund 32,00 $ zu erwarten.

    Kursverlauf vom 13.04.2007 bis 27.01.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.