TUI - WKN: TUAG00 - ISIN: DE000TUAG000

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 8,73 Euro

    Rückblick: Nachdem die Käufer am vergangenen Mittwoch relativ deutlich am horizontalen Widerstand bei 8,81 Euro scheiterten, kam wieder leichtes Verkaufsinteresse auf. Deutlicher Abgabedruck war hier jedoch nicht auszumachen und bereits an der 20-Tagelinie bei 8,32 Euro meldeten sich die Käufer wieder zu Wort. Mit diesen läuft derzeit ein nächster Versuch, den auch mittelfristig wichtigen Widerstand nach oben zu durchbrechen.

    Unterstützung erhalten die Bullen dabei jedoch aus den Reihen der Formationsanalyse. So ließe sich die gesamte Entwicklung der letzten Monate als ein aufsteigendes Dreieck interpretieren. Klassisch sollte dieses Kursmuster nach oben hin aufgelöst werden, womit dann eine relativ große Bodenbildung abgeschlossen werden würde. Wie groß, zeigt ein Blick auf das rechnerische Kursziel bei ca. 24,00 Euro, welches sich durch Abtragen der Formationshöhe (höchste Stelle des Dreiecks) nach oben hin ergeben würde.

    Charttechnischer Ausblick: Die Basis in der Tui Aktie ist weiterhin gut und gelingt nun der Ausbruch über 8,81 Euro per Tages- idealerweise dann auch gleich per Wochenschlusskurs, dürfte dies neue Käufer anlocken. Mit diesen sollten dann Kursgewinne bis zunächst 12,17 und 14,01 Euro folgen. Zwischenzeitlich eingestreute Korrekturen sollten dabei jedoch eingeplant werden.

    Der aktuelle Anlauf nach oben muss jedoch als gescheitert angesehen werden, wenn die Kurse wieder unter 8,14 Euro zurückfallen. Damit dürfte es zunächst noch einmal zu einem Test der Unterstützungen bei 7,55 Euro bis hin zu 7,15 Euro kommen.

    Kursverlauf vom 20.01.2010 bis 27.09.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting