• Twitter Inc. - Kürzel: TWR - ISIN: US90184L1026
    Börse: NYSE / Kursstand: 26,450 €

Die Twitter-Aktie konnte nach den jüngsten Quartalszahlen respektable Gewinne verzeichnen. Nachdem das Unternehmen im vorherigen Quartals zum ersten Mal seit Börsengang ein positives Ergebnis verkünden konnte, legte Twitter nach. Mit einem Gewinn je Aktie von 0,19 USD wurden die Analystenerwartungen deutlich übertroffen. Auch der Umsatz lag 731 Mio. USD über 40 Mio. USD über den Prognosen. Die Aktie reagierte mit einem erheblichen Upgap und legte um über 25 Prozent zu.

ANZEIGE

Auf das Earningspotential haben wir zuvor hingewiesen. Auch über die umfangreiche Bodenbildung, die der jüngsten Trendumkehr vorausging, wiesen sowohl Kollege André Rain und ich in einem früheren Artikel hin. Das übergeordnete Bild bleibt hierbei uneingeschränkt bullisch, solang die Aktie über 22,00 USD notiert.

Kurzfristig hingegen ist der Titel stark überkauft. Nach wie vor drücken die schnellen 25 Prozent Gewinn auf die Motivation der Anschlusskäufer. Eine kurzfristige Korrektur ist überfällig - insbesondere bei Schlusskursen unter 29,68 USD. Als nächstes Kursziel ergibt sich die Marke von 27,38 USD. Spätestens im Bereich von 25,69 USD ist mit erheblicher Gegenwehr der Käufer zu rechnen - dann stünde auch ein hervorragendes Trading-Setup zu Buche.

Lust auf weitere Trading-Signale, Analysen und Wissensartikel? Ich freue mich, Sie auf meinem kostenlosen Experten-Desktop auf Guidants als Follower begrüßen zu dürfen!

Twitter-Aktie

Einfühung: So interpretieren Sie technische Analysen auf GodmodeTrader