• Under Armour Inc. - Kürzel: U9R - ISIN: US9043111072
    Börse: NYSE / Kursstand: 17,450 $

Die Aktie von Under Armour wurde zuletzt in einer Analyse Ende 2017 vorgestellt, als ein erneuter Abwärtsimpuls im Rahmen des damals noch intakten Abwärtstrends bevorstand. Das Szenario stellte sich wie erwartet ein. Kurz über dem letzten Verlaufstief bei rund 11,08 USD konnten die Bullen schließlich ein signifikantes Reversal aufs Parkett legen. Auf dem längerfristigen Wochenchart konnte eine Hammerkerze bei steigendem Volumen generiert werden, die einen wichtigen Trendbruch einleiten konnte.

ANZEIGE

Inzwischen hat der Kurs den seit August 2016 etablierten Abwärtstrend mit einem dynamischen Bruch überwunden, was die Aktie für eine mittelfristigen Turnaround-Wette wieder interessant macht. In der laufenden Woche testen die Notierungen mit dem 50-Wochendurchschnitt die nächste wichtige Hürde. Auch wenn es im Zuge dessen zu einem Rücksetzer kommen könnte, überwiegt derzeit das bullische Szenario mit Kursziel 22,47 USD und anschließend 31,65 USD. Solange der kurzfristig etablierte Aufwärtstrend nicht unterschritten wird, ist die Trendwendeformation unverletzt. Erst Schlusskurse unterhalb von 13,82 USD bringen die mittelfristige Umkehr in Gefahr.

Lust auf weitere Trading-Signale, Analysen und Wissensartikel? Ich freue mich, Sie auf meinem kostenlosen Experten-Desktop auf Guidants als Follower begrüßen zu dürfen!

Under Armour-Aktie (Wochenchart)

Einfühung: So interpretieren Sie technische Analysen auf GodmodeTrader