Union Pacific - Kürzel: UNP - ISIN: US9078181081

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 72,50 $

    Rückblick: Die Aktie der größten US-amerikanischen Eisenbahngesellschaft Union Pacific erreichte den Kreuzwiderstand aus einer mehrmonatigen Pullbacklinie und einem zentralen Horizontalwiderstand (68,78 $), wo sie zunächst nach unten hin abprallte. Nach einer kurzen Zwischenkorrektur kommt seit einigen Wochen wieder massiver Kaufdruck auf.

    In dieser Woche schießt sie dynamisch über die 68,78 $-Marke und die Pullbacklinie hinaus, womit ein neues, mittelfristiges Kaufsignal aktiv wird. Das Chartbild ist auf sämtlichen Zeitebenen bullisch zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Wir sehen aktuell eine Entladung nach oben, welche der Aktie nun mittelfristiges Aufwärtspotenzial bis zum AllTimeHigh bei 85,80 $ eröffnet.

    Kursrücksetzer sollten idealerweise im Bereich bei 68,00 - 68,78 $ enden, unterhalb davon wird eine Abwärtskorrektur bis 64,80 oder 60,40 - 60,60 $ möglich. Geht es wieder nachhaltig unter 60,00 $, müssten größere Abgaben bis 52,85 - 54,66 $ eingeplant werden.

    Kursverlauf vom 26.01.2007 bis 11.03.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)