United Internet - WKN: 508903 - ISIN: DE0005089031

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 13,86 Euro

    Rückblick: Um fast 3% legte die United Internet Aktie im gestrigen Handel zu und zählte damit zu den stärksten Papieren im Markt. Hier konnten die Kurse auch aus der kurzfristigen Konsolidierungsformation nach oben hin ausbrechen und so innerhalb des laufenden Aufwärtstrends ein neues Kaufsignal generieren.

    Bereits zuvor schaffte die Aktie den Sprung über den internen Widerstand bei 12,95 Euro. Dieser begrenzte über Monate hinweg die Kursbewegungen nach oben und der nun erfolgte Ausbruch ist insofern auch mittelfristig bullisch zu werten. Komplettiert wird das bullische Bild durch Kursnotierungen oberhalb der beiden gleitenden Durchschnitte, die ebenfalls einen intakten Käufermarkt anzeigen.

    Charttechnischer Ausblick: Solange die Aktie von United Internet nicht nachhaltig unter 12,95 Euro zurückfällt, sollten die Käufer einen grundlegenden Vorteil haben. Mit diesem wären in den kommenden Wochen weitere Kursgewinne bis auf 15,53 und 17,46 Euro möglich.

    Ein Ausbruch unter 12,95 Euro hingegen hinterließe im Tageschart ein erstes Verkaufssignal. Es ist dann nicht ausgeschlossen, dass die Aktie in eine größere Korrektur übergeht. Kursverluste bis auf 11,28 Euro und 10,85 Euro könnten dann folgen.

    Kursverlauf vom 21.09.2010 bis 06.06.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert